Wie Sie Zähne & Zahnfleisch am besten pflegen

Tipps zur richtigen Zahnbürste, Zahnpasta und Vieles mehr

Video "Richtig Zähneputzen"

 

In diesem Video erfahren Sie in knappen sechs Minuten das Wichtigste zum Thema Zahn- und Mundpflege:

 

Was können Sie außer dem Zähneputzen noch für Ihre Mundgesundheit tun? Ist Zähneputzen von Hand besser als mit der elektrischen Zahnbürste?

 

In diesem Video bekommen Sie die Antworten und viele weitere Informationen!


Video mit freundlicher Erlaubnis von proDente e.V.


Soll ich von Hand oder mit der elektrischen Zahnbürste putzen?

Von Hand oder elektrisch putzen: Was ist besser?
Von Hand oder elektrisch putzen: Was ist besser?

Bei richtiger Putztechnik gibt es keine großen Unterschiede. Wer sich drei Minuten Zeit nimmt und alle Zähne gründlich von allen Seiten reinigt, kann auch mit der Handzahnbürste gute Ergebnisse erzielen.

 

Der Vorteil der elektrischen Zahnbürste liegt vor allem darin, dass sie die richtige Putzbewegung automatisch macht. Deshalb sind elektrische Zahnbürsten besonders gut für Menschen mit Bewegungs-Einschränkungen geeignet.

 

Worauf Sie beim Kauf von Zahnbürsten achten sollten, wie Sie diese am besten benutzen und wie oft Sie sie wechseln sollten, erläutern wir Ihnen gerne persönlich in unserer Praxis.


Welche Zahnpasta soll ich benutzen?

Worauf sollte ich beim Kauf meiner Zahnpasta achten?
Worauf sollte ich beim Kauf meiner Zahnpasta achten?

Prinzipiell gibt es keine großen Unterschiede bei den Zahnpasten. Zahnärzte empfehlen fluoridierte Zahnpasten, weil Fluoride den Zahnschmelz härten.


Von Zahnpasten gegen Raucherbeläge muss eher abgeraten werden, weil sie langfristig den Zahnschmelz aufrauhen und zu vermehrter Belagbildung führen können. Ähnliches gilt für Zahnpasten zur Zahnaufhellung: Die Wirkung ist oft kaum sichtbar.

 

Wenn Sie wissen wollen, welche Zahnpasta für Sie am besten geeignet ist, fragen Sie uns einfach. Wir geben Ihnen gerne Auskunft.



Wie reinige ich die Zahnzwischenräume am besten?

Welchen Unterschied gibt es zwischen Zahnseide und Zahnzwischenraum-Bürstchen?
Welchen Unterschied gibt es zwischen Zahnseide und Zahnzwischenraum-Bürstchen?

Die Reinigung der Zahnzwischenräume ist sehr wichtig, weil sie von der Zahnbürste kaum erreicht werden und sich dort Zahnbelag festsetzt.


Für die Reinigung enger Zahnzwischenräume (vor allem an den Schneidezähnen) eignet sich am besten Zahnseide. Es gibt sie als dünnen Faden oder in einer bauschigen Form (sog. Floss). Für weite Zahnzwischenräume (vor allem der Backenzähne) empfehlen wir Ihnen sog. Zahnzwischenraum-Bürstchen (Interdental-Bürstchen).


Bei der Benutzung von Zahnseide und der Auswahl der Interdental-Bürstchen gibt es einige Dinge zu beachten. Lassen Sie sich deshalb dazu von uns beraten!

 


Warum sollte ich auch meine Zunge regelmäßig putzen?

Womit wird die Zunge gereinigt?
Womit wird die Zunge gereinigt?

Die wenigsten Menschen putzen ihre Zunge regelmäßig. Dabei können die Beläge auf dem Zungenrücken eine der Hauptursachen für Mundgeruch sein. In diesen Belägen vermehren sich Bakterien, die übel riechende Substanzen produzieren.

 

Deshalb gehört zu einer guten Mundpflege auch die regelmäßige Reinigung der Zunge. Womit das am besten geht, wie Sie es machen sollten und wie oft, erfahren Sie in einem persönlichen Beratungsgespräch in unserer Praxis. Wir zeigen Ihnen die dafür geeigneten Hilfsmittel und wie Sie sie benutzen.



Möchten Sie eine persönliche Beratung zur richtigen Zahn- und Mundpflege? Dann rufen Sie uns an: Tel. 09187-42490